BTTB - Back To The Basics

BTTB-Schedule 6/2018

   BTTB - Back To The Basics
07.06.   BTTB - Back To The Basics
14.06.   BTTB - Back To The Basics
21.06.   BTTB - Back To The Basics
27.06.   BTTB-Special: Massive Attack - Wie alles begann
28.06.   BTTB - Back To The Basics
  
Parties
02.06.   Party: WobWob! presents: Kurt Roc Skee.
30.06.   Party: WobWob! @ Fusion Festival.
  
ältere Monatsprogramme
Vom 16. bis 25. September kann man ByteFM in Hamburg per UKW 91,7 MHz empfangen - tgl von 5 bis 21 Uhr



 Sa, 02.06.2018  
 22:59-06 Uhr  
Party  
Party: WobWob! presents: Kurt Roc Skee.

WobWob!

WobWob! Presents: Kurt Roc Skee.
Dubtribu // Kaiserslautern

Kurt Roc Skee legt seit 2006 Dubstep auf, produziert eigene Tunes seit 2012 und ist seit 2013 bei Dubtribu Records involviert - dort erschien auch seine erste EP "The Cavemasta". Sein bekanntester Release ist aber vermutlich sein Changes Remix für Mala (zu finden als freier Download auf seiner SoundCloud).

Support Your Local Bass!

Weitere Infos unter www.wobwob.net


 Do, 07.06.2018  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 D J Zinc - Jesus Walks .jpg
Auf dem Bild zur Sendung sieht man zweimal DJ Zinc, einmal 1994 als Jack Ruby - damals erschien eine Reihe von Jungle-12s auf Knowledge - und einmal 2018, so wie er heute aussieht. Und nachdem er mehrere Jahre eher gerade Beats gemacht hat, ist er nun wieder zurück im Jungle - und das nicht alleine.

Daneben hören wir noch ein paar andere Schwergewichte aus dem Jungle, etwa 2 Bad Mice, die nun endlich Remixes zu ihrer EP aus dem vergangenen Jahr veröffentlichen. Einer dieser Remixes kommt von unserem Jungle-Liebling Sully.

Aber die erste Hälfte der Sendung ist voll mit Dubstep. Neue Tunes von Opus aus Athen, Noclu aus Münster, und vielen anderen.



Tracklisting:
DJ Squarewave - "Understand" (New World 2018)
Wiz Khalifa - "420 Freestyle" (Atlantic 2018)
Abstrakt Sonance - "Warrior" (Deep Dark & Dangerous 2018)
Noclu - "About You" (Kikuji 2018)
Preacha + Rider Shafique - "Chasing Dreams" (unreleased 2018)
Opus - "Peel" (Crucial 2018)
Duckem - "Pickle Rick" (Indigo Movement 2018)
Alter Echo + E3 - "Secrets (Von D Spring Dub Remix)" (Moonshine 2018)
Fill Spectre - "Flaccid Existence" (Silent Motion 2018)
DJ Zinc - "Jesus Walks In The Jungle" (DJ Zinc 2018)
2 Bad Mice - "Gone Too Soon (Sully Remix)" (Sneaker Social Club 2018)
Jack Ruby - "A War Dis (from 1995, but unreleased)" (Knowledge 2018)
DJ Gunshot - "Wheel 'n' Deal (6Blocc + Jonny 5 Edit)" (6Blocc 2018)
Skeptical - "Pitch Black" (Exit 2018)
Digital - "Uprock" (Defrostatica 2018)
Vromm - "Restart" (Cosmic Bridge 2018)

 Do, 14.06.2018  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 Young Thug - Hear No Evil .jpg
Manchmal erkennt man ein Sample sofort, kommt aber nicht darauf, woher. Was dazu führt, dass man sich das Hirn zermartert, immer wieder das Sample im Kopf abruft und versucht, das Stück, von dem man es kennt, solange zu erweitern, bis einem Titel oder Interpret einfallen. Und mit dem Ergebnis startet die heutige Sendung, der Verursacher dieser Hirnschmerzen wird direkt hinterhergeschoben und von dem Tempo kommen wir dann auch nicht mehr weg. Es gibt Amen Breaks, House (sogar Deep House), Techno, HipHop. Und am Ende Disco.



Tracklisting:
Jazzie Joint - "Give A Little Love (Extended Mix)" (Nervous 1992)
Physical Therapy - "Vaseline Break" (House Crime 2018)
Dubkasm - "Concrete & Steel (Gorgon Sound Remix)" (Peng! Sound 2018)
Detboi - "Pin Point" (Keysound 2015)
Wen - "Time II Think" (Big Dada 2018)
Alter Echo + E3 - "Secrets (Alter Echo Remix)" (Moonshine 2018)
Detboi - "Beast" (Metalheadz Platinum 2018)
Smerz - "Half Life" (XL 2018)
Perc + Truss - "Leather & Lace (Pinch Remix)" (Perc Trax 2018)
Solid Blake - "Masha" (Monkeytown 2018)
2 Bad Mice - "Limit Of Paradise (FaltyDL Remix)" (Sneaker Social Club 2018)
Scratchclart + Lady Lykez - "Muhammed Ali" (Scratcha DVA 2018)
Cardi B + Migos - "Drip" (Atlantic 2018)
Cardi B - "Money Bag" (Atlantic 2018)
Young Thug + Lil Uzi Vert - "Up" (300 Entertainment 2018)
Young Thug + 21 Savage - "Now" (300 Entertainment 2018)
Elbernita Twinkie Clark - "Awake O Zion" (Sound Of Gospel 1981)

 Do, 21.06.2018  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 Xaltera - Xaltera .jpg
Ganz viel neue Bass-Musik, u.a. von X-Altera, einem neuen Pseudonym eines uns schon eingermaßen bekannten Künstlers. Om Unit, 6Blocc, Skeptical, Fracture, Breakage und Hebbe sind auch dabei. Dann noch Oakin und Noclu aus Nürnberg und Münster, das Leipziger Label Defrostatica sowie Neues von James Blake.

Tracklisting:
Agzilla - "Tessellation" (Defrostatica 2018)
Breakage - "Sanctuary" (Index 2017)
Skeptical - "Cold Fold" (Exit 2018)
Skeptical - "Enjoy This Trip" (Exit 2018)
Fracture - "Idiot Sound" (Dub Stuy 2018)
Sinistarr - "55555 (Philip D. Kick Remix)" (Beat Machine 2018)
SL 2 - "Way In My Brain (6Blocc DnB Remix)" (6Blocc 2018)
6Blocc + Calculon + Shamanga - "Call Out" (Defrostatica 2018)
Lewis James + DanDans K - "Praying Out Loud (Om Unit Remix)" (Laundry Zero 2018)
X-Altera - "Check Out The Bass" (Ghostly International 2018)
Hebbe - "Nu" (Artikal 2018)
Akcept - "Dreader Than Dread" (Sentry 2017)
Dubdiggerz - "An Mande" (Navy Cut 2018)
Sega Bodega + Shygirl - "CC" (Crazylegs 2017)
Oakin - "Cognitive Process" (Surfase 2018)
Noclu - "Bad Trip" (unreleased 2018)
James Blake + Mount Kimbie - "Don't Miss It" (Universal 2018)

 Mi, 27.06.2018  
 17-18 Uhr  
ByteFM  
BTTB-Special: Massive Attack - Wie alles begann
 Massive Attack - Massive Attack E P .jpg
Massive Attack spielen Donnerstag in Köln und Freitag in Berlin. Den meisten sind sie seit ihrem ersten Album "Blue Lines" aus dem Jahr 1991 bekannt. Ihre Geschichte lässt sich aber mindestens 10 Jahre weiter zurückverfolgen. Wie alles anfing erfahrt ihr heute.


 Do, 28.06.2018  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 Stick In The Wheel - S I T W 0 0 8 .jpg
In Leipzig gibt es ein neues Label, das gerade eine Compilation voller Bassmusik von Leiziger Künstlern veröffentlicht hat. Damit starten wir und sind in der ersten Häfte eher old skool unterwegs, mit viel Jungle - u.a. hat Zomby einen Klassiker remixt, es gibt neues von Itoa, Sinistarr und EQ Why.

Die zweite Hälfte startet dubbiger mit neuen Sounds vom Scotch Bonnet Label aus Glasgow. Es folgen ein freier Download (Baltimore-inspiriert), ein Grime-Tune, eine Hookline die ihr die nächsten Tage nicht mehr vergessen werdet und noch mehr Musik von Noclu aus Münster. Zum Abschluss dann wieder Om Unit, diesmal mit einem Remix für eine Folk-Band.


 Sa, 30.06.2018  
 21-06 Uhr  
Party  
Party: WobWob! @ Fusion Festival.

WobWob!

WobWob! @ Fusion Festival.
Querfeld

Auch in diesem Jahr sind wir auf der Fusion. Und mit uns vier DJs, die vier Styles repräsentieren:

Support Your Local Bass!

Weitere Infos unter www.fusion-festival.de


« 5/2018 «